Logopädie

Eine Therapie, die anspricht.

Herzlich willkommen in unserer logopädischen Praxis Düsseldorf Unterrath.

Helfen, wo andere oft sprachlos sind

Eine logopädische Therapie wird bei vielen Kommunikationsstörungen und Schluckstörungen notwendig und arbeitet ganzheitlich in den Bereichen Diagnostik, umfassende Beratung (für Patienten und Angehörige) sowie logopädische Behandlung und Therapie.

In unserer Praxis für Logopädie in Düsseldorf werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Stimm-, Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen behandelt.
Hierbei gewährleistet die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den (überweisenden) Ärzten ein optimales Behandlungskonzept.

Therapieschwerpunkte

Stimm- und Atemstörungen unterschiedlicher Genese

Sprachentwicklungsverzögerungen und - störungen bei Kindern

Dyslalien (Aussprachestörungen)

Myofunktionelle Störungen (Muskelfunktionstraining und Schlucktherapie)

Dysgrammatismus

Lese- und Rechtschreibeschwäche (LRS)

Redeflussstörungen (Stottern/Poltern)

Aphasien

Dysarthrien

Sprechapraxien

Schluckstörungen

Hörtraining (z.B. bei CI oder ZAWS)

Der erste Schritt ist ganz leicht

Ob eine logopädische Therapie notwendig ist oder nicht, entscheidet der Arzt. Folgende Ärzte können bei Bedarf ein Rezept für Logopädie ausstellen: Hausärzte, Kinderärzte, Neurologen, Kieferorthopäden, Zahnärzte, Phoniater, HNO Ärzte sowie Kinder- und Jugendpsychiater.

In unserer logopädischen Praxis werden Patienten aller Kassen und privat Versicherte behandelt.

 

Bei medizinischer Indikation kann die logopädische Behandlung auch in Form von Hausbesuchen in Düsseldorf und Umgebung stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis für Logopädie in Düsseldorf.